Sie sind hier: Startseite / Marken / Bruno Söhnle

Bruno Söhnle

Bruno Söhnle

Bruno Söhnle - Uhrenatelier Glashütte/SA

Immer die richtige Uhr zur richtigen Zeit

Ihre beste Zeit sind unvergessliche Augenblicke. Sie bleiben Ihnen auf ewig in Erinnerung. Es ist die Zeit, in der man genießt, sich auf das Schöne einlässt, den nicht alltäglichen Dingen einen besonderen Raum gibt. Uhren sind Zeitmesser. Sie geben der Zeit und damit den schönen Augenblicken eine ganz andere Bedeutung. Sie verraten uns, wann das Schöne in unser Bewusst sein getreten ist, sie eröffnen uns die Perspektive, wie viel Zeit wir noch in diesem Moment verweilen dürfen.

Der Einklang von Schönheit und Funktionalität

Seit über 50 Jahren ist der Name Bruno Söhnle mit deutscher Uhrenherstellung verbunden. Das ehemalige Assmann-Haus im sächsischen Glashütte ist Produktionsstätte wie Entwicklungszentrum. Hier werden die Quarzpräzisionswerke von qualifizierten Fachkräften veredelt und remontiert.

Lassen Sie sich durch eine Bruno Söhnle-Uhr auf klassische Weise ständig begleiten und erleben Sie dadurch eine neue Zeit-Dimension. Unsere neue Uhren-Kollektion lässt Ihnen Raum zur Entscheidung. Ob elegant, sportiv, betont feminin oder avantgardistisch – eine Bruno Söhnle-Uhr ist immer die richtige Uhr zur richtigen Zeit.

Zeit in einer ganz besonderen Dimension

Bruno Söhnle-Uhren können nicht nur mit der absoluten Präzision eines Quarzwerks die Zeit anzeigen, sie verleihen ihr, der Zeit, eine ganz besondere Dimension: Der Blick auf eine Bruno Söhnle-Uhr vermittelt eine Einheit aus Ästhetik und technischer Vollkommenheit und macht damit jede abzulesende Zeit zum besonderen Augenblick. Die Uhrmacherkunst des Schaffens von besonderen Augenblicken liegt bei Bruno Söhnle in der Reduktion. Bruno Söhnle-Uhren sind Design-Klassiker, die sich in ihrer Formensprache auf das Wesentliche konzentrieren und doch Platz für liebevolle Details lassen. Das macht sie so einzigartig: Erfahrung, Qualität und Perfektion werden in den Uhren so interpretiert, dass sie für viele Menschen zu einem gern gesehenen Zeit-Mess-Instrument werden. Und dabei stellen die Uhren zugleich ihren hohen Reiz als Schmuckstück unter Beweis.

Automatik

Im Herzen des Uhrwerkes schlägt eine schweizer Technologie. Alle Platinen und Ankerbrücken werden in Glashütte hergestellt und in unserem Uhrenatelier veredelt. Der Rotor, Synonym für den automatischen Antrieb des ganggenauen Uhrwerks, ist eine Eigenentwicklung von Bruno Söhnle.

Handaufzug

Mechanische Uhren sind Liebhaberstücke und Wertanlagen. Im Innern der Mechanik-Editionen von Bruno Söhnle laufen veredelte und neukonstruierte Handaufzugswerke. Bruno Söhnle verantwortet hier verschiedene Eigenkonstruktionen wie die Dreiviertelplatine und den Kloben mit der Schwanenhalsfeinregulierung. Auf der Platine sind vier eigens gefertigte Chatons verschraubt. Die Kanten der Platine und des Klobens werden in Handarbeit poliert. Die gebläuten sichtbaren Schrauben, aber auch das mit Sonnenschliff veredelte Sperrrad und Kronrad sowie die mit Streifenschliff veredelte Oberfläche tragen die Handschrift der Uhrmacher von Bruno Söhnle.

Feine Armbanduhren Made in Germany

Uhren sind Zeitmesser. Sie geben der Zeit und damit den schönen Augenblicken in unserem Leben eine ganz besondere Bedeutung. Bruno Söhnle-Uhren können nicht nur absolut präzise die Zeit anzeigen, sie verleihen der Zeit durch ihre besondere Ästhetik und technische Vollkommenheit eine neue Dimension. Zeit wird anders wahrgenommen, Zeit wird in den Augenblicken des Betrachtens dieser schönen Uhr für einen Moment festgehalten. Schönheit und Funktionalität verbindet der Name Bruno Söhnle seit über einem halben Jahrhundert in der Uhrmacherkunst.

Bruno Söhnle